=> Unsere Touren starten in San Sebastián de La Gomera.

=> Mit ausführlichen Informationen zu Flora, Fauna, Geschichte, Geologie, Sitten und Gebräuche etc.

=> Wir sprechen Deutsch, Englisch und Spanisch.

=> Einkehr und Verkostung einheimischer Küche möglich.


 

WANDERUNG (LEICHT) : Moose und Nebel im Lorbeerwald

Lorbeerwald  Pilze

Der kanarische Lorbeerwald, ein Urwald aus der Zeit des Tertiär, beherbergt eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren, einige von ihnen sind einzigartig in der Welt. Eingehüllt in die Nebelschwaden der Passatwinde lädt er uns ein, seine Geheimnisse  und seine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt zu entdecken. Auf unserer Wanderung haben wir Gelegenheit, diesen alten Wald kennen zu lernen und seine Frische und Schönheit zu genießen. Im Anschluss Einkehr (nicht im Preis enthalten).

Gesamtdauer (inkl. Transfer) : ca. 6 Std. (9.30h -15.30h)

Dauer der Wanderung : ca. 3:30 Std. / 250 m Aufstieg / 250 m Abstieg / 8 km

Preise:  40 € / Person (6-12 Teilnehmer)

              50 € / Person (3-5 Teilnehmer)

Tag: MONTAG (oder bei Nachfrage auch an andere Tage möglich)


 

ENTDECKERTOUR : Inselrundfahrt mit kurzen Wanderungen (LEICHT)

Abrante  Jardin de Las Creces

Auf unserer Entdeckertour einer Rundfahrt entdecken wir die Insel La Gomera mit ihren fruchtbaren Tälern und genießen die spektakulären Ausblicke, die sich uns von den vielen Aussichtspunkten bieten. Wir besuchen die grünen Täler des Nordens und erfahren alles Wissenswerte über den Bananenanbau. Wir probieren das Wasser der sagenumwobenen Quellen von Epina. Bevor wir zurückfahren, unternehmen wir einem Spaziergang durch den Jahrmillionen alten Lorbeerwald, wo die Nebelschwaden durch die bemoosten Bäume ziehen.

Dauer: ca. 6 bis 7 Std. (9.30h -16.30h)

Stopps an den schönsten Aussichtspunkten

Preise:  40 € / Person (8-15 Teilnehmer)

              50 € / Person (3-7 Teilnehmer)

Tag: MITTWOCH (oder bei Nachfrage auch an andere Tage möglich)


 

WANDERUNG (MITTELSCHWER)

SONY DSC  Ruta LagunaGrande ValleGranRey (1)

Einsam gelegene Bergdörfer, schmale Wanderwege mit herrlichen Fernblicken, romantische Pfade durch Palmenlandschaften, ein magischer Wald… All dies macht das Wandern auf La Gomera zu einem ganz besonderen Erlebnis. Auf unserer Wanderung haben wir eindrucksvolle Ausblicke über tiefe Täler und steile Schluchten, tauchen ein in den märchenhaften Lorbeerwald und atmen die reine, feuchte Luft der Passatwolken. Bei entsprechendem Wetter besteigen wir den höchsten Berg der Insel.

Gesamtdauer (inkl. Transfers): ca. 6:30 Std. (9.30h -16.00h)

Dauer der Wanderung: ca. 5 Std. / 350m Aufstieg / 450m Abstieg / 11 km

Preise:  40 € / Person (5-12 Teilnehmer)

              50 € / Person (3-4 Teilnehmer)

Tag: FREITAG (oder bei Nachfrage auch an andere Tage möglich)


 

KULTURELLE WANDERUNG (MITTELSCHWER) : Im Süden La Gomeras – eine Reise durch die Jahrhunderte

saltadores2  Im Valle Gran Rey

Wir reisen in der Zeit zurück und beginnen unsere Wanderung am Fuße des Berges Tagaragunche, ein heiliger Ort für die Altgomeros, die ersten Bewohner der Insel. Hier erfahren wir viel über deren Lebensweise und die alten Rituale. Weiter geht es durch die Dörfer Targa und Antoncojo, wir entdecken die Zeugen einer vergangenen  Ära, als die Terrassenfelder mit Getreide und Tomaten bestellt waren. Heute gibt es hier noch Ziegen- und Schafherden und wir erleben, was es mit dem traditionellen Hirtensprung auf sich hat. Von hier aus haben wir schöne Ausblicke auf die Südküste der Insel und können sehen, wie der Tourismus heutzutage das Leben auf La Gomera bestimmt. Unterwegs haben wir die Möglichkeit, typische einheimische Produkte zu verkosten.

Dauer der Wanderung: ca. 4 Std. / 200 m Aufstieg / 450 m Abstieg / 8 km

Preise:  40 € / Person (6-12 Teilnehmer)

              50 € / Person (3-5 Teilnehmer)

Tag: Durchführung auf ANFRAGE